Marokko Reise – das Tor zu Nordafrika

7 Tage

Unsere Reisetermine

REISETERMINE ANGEBOT PREIS PLÄTZE
25.12.2022 verfügbar €910,00
16
1.01.2023 verfügbar €910,00
16

Die Reise nach Marokko ist das Tor zu Nordafrika mit seinen atemberaubenden Küsten sowohl am Nordatlantik als auch am Mittelmeer. Von zerklüfteten Küsten, Bergen und mächtigen Wüsten bis hin zu alten Medinas können Sie die Natur genießen. Das Land ist voll von berberischen, arabischen und europäischen Kultureinflüssen – eine Mischung, die man nirgendwo sonst auf der Welt findet.
Das geschichtsträchtige Marokko, das für seine spektakuläre Landschaft in der Sahara bekannt ist, ist ein Muss für jeden, der sich für alles interessiert, von Kultur und Küche bis hin zu Natur und Extremsport. Die Königsstädte Marrakesch, Fes, Meknes und Rabat sind voll von schmackhaftem Essen, belebten Souks und prächtiger mittelalterlicher Architektur. Küstenstädte wie Asila und Essaouira bieten im Sommer eine Flucht vor der nordafrikanischen Hitze. Das Atlasgebirge im Winter zum Skifahren und Snowboarden einlädt.

Marokko ist ein faszinierendes Land der Kontraste. Hier vereint die Natur ihre schönsten Farben: goldene Strände, das azurblaue Wasser des Mittelmeers, Berge mit schneebedeckten Gipfeln, die in der Sonne glänzen, die sandigen Hügel der Sahara und die rauschenden Flüsse am Fuße der Bergschluchten, silberne Wasserfälle, Zedernwälder und Orangenhaine. Es ist eine wunderbare Welt aus den Märchen von “Tausendundeiner Nacht“, in der sich die kühle Brise des Meeres mit dem Duft von Blumen und exotischem Grün vermischt.

Eine Reise nach Marokko – Nur hier kann man die historischen Königsstädte entdecken. Nur hier können Sie die Freiluftmärkte besuchen, auf denen märchenhafte Teppiche, Leder und Holz sowie farbenfrohe orientalische Dekorationen angeboten werden. Schlendern Sie durch die engen Gassen, in denen sich hinter hohen weißen Mauern prächtige Paläste, schattige Gärten und Parks verbergen.

Wunderschöne Strände an der Mittelmeerküste, die schneebedeckten Gipfel des Hohen Atlasgebirges, wunderschöne Natur, zahlreiche kulturelle und architektonische Sehenswürdigkeiten, nationale Feste und Festivals machen Marokko zu einem einzigartigen Urlaubsland. Neben modernen Ferienorten finden Sie römische Ruinen und Berbersiedlungen, Palmen, Kamele, Beduinen und Wüstenoasen; antike Minarette, prächtige Paläste und Gärten mit Springbrunnen, Sultansgräber, Basiliken und antike Ruinen, die in jeder Stadt die Geheimnisse der vergangenen Jahrhunderte bewahren.

Der Djemaa El Fna-Platz ist mit seinen Musik-, Tanz-, Theater- und Zirkuskünsten einen Besuch wert. Hier können Sie Geschichten aus Tausendundeiner Nacht, Volkslegenden und Märchen hören, sich von einer Wahrsagerin die Zukunft vorhersagen lassen und Akrobaten, Jongleuren, Schlangenbeschwörern, Verkäufern von Heiltränken und Elixieren aller Art sowie wandernden Troubadour-Dichtern zuschauen.

Highlights der Reise

  • Große Moschee von Hassan II. in Casablanca
  • Djemaa El Fna-Platz in Marrakesch
  • Kasbah von Ait Ben Haddou
  • Todra-Schlucht
  • Erg Chebbi Dünen in Merzouga
  • Sonnenaufgang auf den Dünen

Reiseplan

Ankunft in Casablanca und Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung in Marrakesch.

Nach dem Frühstück beginnt die Stadtbesichtigung mit der Promenade des Boulevard de la Corniche, anschließend geht es über die Küstenstraße in das elegante Viertel, das uns zur Großen Moschee von Hassan II. führt. Wir besichtigen das Innere der Moschee. Wir fahren weiter nach Marrakesch, auch bekannt als "die Perle des Südens". Wir besichtigen die Koutoubia-Moschee, den Bahia-Palast, die Saadier-Gräber, den berühmten Djemaa El Fna-Platz, das pulsierende Herz Marrakeschs, den berühmten Souq in der alten Medina und viele einzigartige Orte, die Sie zum Staunen bringen werden. Abendessen in einem lokalen Restaurant. Übernachtung im Hotel.

Nach dem Frühstück fahren wir über den Tizi-n-Tichka-Atlaspass in den Hohen Atlas, von wo aus wir einen weiten Blick auf die Berge haben. Die Fahrt führt vorbei an den traditionellen Berberdörfern des Hohen Atlas und weiter zum UNESCO-Weltkulturerbe, der Kasbah von Ait Ben Haddou, der berühmtesten aller marokkanischen Kasbahs. Danach besuchen wir die Kasbah von Ameridile und fahren weiter nach Todra durch das Tal der Rosen, das Dorf Kelaa und das Dades-Tal, wo wir in der Todra-Schlucht zu Abend essen und im Hotel übernachten.

Nach dem Frühstück setzen wir unsere Reise nach Tansikhte und in das Draa-Tal fort. Anschließend fahren wir über Tinejdad und mehrere Berberdörfer nach Erfoud. In Erfoud halten wir an einer Stätte mit Marmorfossilien. Nach der Besichtigung setzen wir unsere Reise zu den beeindruckenden Erg Chebbi Dünen in Merzouga fort. Dort steigen wir vom Fahrzeug ab und setzen unsere Reise auf dem Kamel fort, um den Sonnenuntergang über den Dünen zu erleben. Die Nacht verbringen wir im Biwak in der Wüste Sahara, um die Stille und den Sternenhimmel zu genießen. Abendessen und Übernachtung im Biwak.

Wir stehen sehr früh auf, um den Sonnenaufgang auf den Dünen zu erleben. Rückkehr zur Herberge auf Kamelen, um zu frühstücken und zu duschen. Wir verlassen die Dünen von Merzouga und fahren durch die Stadt Rissani zur Palme von Tafilalet. Weiter zu N'kob vorbei an Alnif und Tazarine zu Zagora Accrosse Tal Draa. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Wir setzen unsere Reise nach Tansikhte und in das Draa-Tal fort. Unterwegs entdecken wir kleine Dörfer und schöne Kasbahs in den großen Palmenhainen von Agdz. Wir fahren weiter nach Ouarzazate durch die Berge des Anti-Atlas und erreichen Marrakesch über den Tiz Tichka (2260m). Wir erreichen Marrakesch gegen 18 oder 19 Uhr (Fahrt ins.: 355 km).

Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen Marrakesch und Ablfug.

Inklusivleistungen

  • 2 Übernachtungen im 3-4 Sterne Hotel in Marrakesch im DZ mit DU/WC
  • 1 Übernachtung im 3-4 Sterne Hotel in Casablanca im DZ mit DU/WC
  • 1 Übernachtung im 3-4 Sterne Hotel in Dades-Tal im DZ mit DU/WC
  • 1 Übernachtung im Biwak in Merzouga im DZ mit DU/WC
  • 1 Übernachtung im 3-4 Sterne Hotel in Zagora im DZ mit DU/WC
  • Alle Transfers gemäß Reiseprogramm (überwiegend in klimatisierten Fahrzeugen)
  • Alle Eintrittsgelder für die Sehenswürdigkeiten gemäß Reiseprogramm
  • Deutsch sprechende Reiseleitung während der gesamten Reisedauer
  • Englisch sprechender Fahrer während der gesamten Reisedauer
  • Kamel-Wanderung in Merzouga

Nicht inklusive

  • Persönliche Ausgaben & Sonderleistungen im Hotel
  • Reiseversicherungen jeglicher Art
  • Alkoholische und nicht alkoholische Getränke
  • Nicht im Reiseprogramm erwähnte Mahlzeiten
  • Optionale Ausflüge
  • Internationale Flüge

Sie können Ihre Anfrage über das unten stehende Formular senden.

Marokko Reise – das Tor zu Nordafrika
Gruppenrabatt verfügbar
Ab €910,00
/ Reiseteilnehmer

Reisefakten

  • TTMA1845
  • Frühsrück / Mittagessen / Abendessen
  • 4 - 12
  • 4
  • Mittel
  • 2260m
  • Marokko
  • Casablanca
  • Marrakesch